Kraftsportverein Pausa e. V.

KSV-Pokal am 25. September in Pausa

Pausa - Nachdem der Nachwuchs des KSV Pausa am vergangenen Samstag in Jena mit 3 Mitteldeutschen Vizemeistern glänzte, geht es am 25. September mit dem KSV-Pokal weiter, der ab 10 Uhr in der Schulsporthalle Pausa angepfiffen wird.

 

"135 Nachwuchsringer aus 16 Vereinen haben ihre Teilnahme angemeldet", freut sich der KSV-Vorsitzende Ullrich Leithold über die gute Resonanz und verweist dabei stolz auf die Erfolge der B-Jugend bei den Mitteldeutschen Meisterschaften vor einer Woche.

 

Marcus Kunstmann (38 kg), Jan Schmalfuß (57 kg) und Konrad Schütz (62 kg) gewannen in Jena Silbermedaillen, der KSV Pausa erkämpfte damit den 3. Rang in der Vereinswertung. Am Samstag kämpfen die C- und D-Jugendlichen im griechisch-römischen Stil und die E-Jugend im freien Ringkampf.

 

Jörg Richter


Wir sind Mitglied im:
Deutscher Runger-Bund
Ringer-Verband Sachsen
Landessportbund Sachsen
Kreissportbund Vogtland

Gefördert durch:
Saechsisches Staatsministerium des Innern

Sparkasse Vogtland
so geht sächsisch

Unsere Sponsoren

Alle Sponsoren und Gönner des KSV Pausa auf einen Blick:

 >>> Hier klicken <<<

Partner


 

facebook

 
Kontakt: info@ksv-pausa.de | Optimiert für Bildschirmauflösung ab 1024 x 768 Pixel | © Dirk Neudeck