Kraftsportverein Pausa e. V.
 

Kinderschutz geht uns alle an!

Kinderschutz-Logo

 

Sport ist stets körperbezogen und bedarf einer gewissen emotionalen Nähe. Nur so können Gemeinschaftsgefühl, Vertrauen und Solidarität entstehen.

 

Körperbezogenheit und Emotionalität bergen aber auch Gefahren, vor denen es die jungen Sportlerinnen und Sportler zu schützen gilt. Eine Gefahr ist die sexualisierte Gewalt.

 

Der Landessportbund Sachsen mit seinen Sportvereinen, Kreis- und Stadtsportbünden, Landesfachverbänden und den Sportjugenden setzt sich für das Wohlergehen von jungen Menschen in Sachsen ein und verurteilt jegliche Form von Gewalt und Diskriminierung auf das Schärfste.
[-> Kinderschutzerklärung des Landessportbundes Sachsen und der Sportjugend Sachsen]

 

Ansprechpartner fr den Kinderschutz im KSV Pausa Verein sind:

    • Ulrich Leithold (1. Vorsitzender)
    • Dr. Kerstin Wagner (Schriftführerin & Webseitenverantwortliche)
    • Christian Bächer (Trainer, verantwortlich für den Kinder- und Jugendbereich)
    • Dirk Wagner (Trainer, verantwortlich für den Männerbereich)

     


 

Nähere Informationen zu den Verhaltensregelm des KSV Pausa e.V.
im Rahmen des Kinderschutzkonzeptes finden sich hier -->> KSV Pausa Verhaltensregeln (pdf).

 

rote Karte

 

 









 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind Mitglied im:
Deutscher Ringer-Bund
Ringer-Verband Sachsen
Landessportbund Sachsen
Kreissportbund Vogtland
Vogtland Sport_Logo

Kinderschutz-Logo


Gefördert durch:
Saechsisches Staatsministerium des Innern

Sparkasse Vogtland
so geht sächsisch

Unsere Sponsoren

Alle Sponsoren und Gönner des KSV Pausa auf einen Blick:

 >>> Hier klicken <<<

Partner


 

facebook

 
Kontakt: info@ksv-pausa.de | Optimiert für Bildschirmauflösung ab 1024 x 768 Pixel | © Dirk Neudeck & Kerstin Wagner